7 minute gelesen

Pilates Ausrüstung

Auf dem Markt gibt es heute eine große Auswahl an Pilates-Geräten. Dazu gehören beispielsweise Reformer-Boxen, Pilates-Sticks, Rollen und Pilates-Stühle. Sobald eine Person die grundlegenden Pilates-Bewegungen erlernt hat, die häufig bei einem Training auf der Matte verwendet werden, kann sie dieselben Übungen mit anderen Geräten ausführen, um ihr Training zu verbessern oder zu verändern.

 

WELCHE ART VON AUSRÜSTUNG IST VERFÜGBAR?

Frau benutzt einen Pilates-Ball während eines Pilates-Kurses

Neben all den genannten Gerätetypen ist auch die große Auswahl an Pilates-Reformern zu erwähnen.

Pilates-Requisiten und -Geräte werden in den unterschiedlichsten Situationen eingesetzt. Wenn jemand zum Beispiel gerade erst anfängt und einen Kurs besucht, kann er einen Pilates-Reformer in einem Studio benutzen.

Viele Pilates-Lehrer haben sich auf Matten-Pilates spezialisiert. In diesem Fall werden nur eine Matte und vielleicht ein paar Hilfsmittel benötigt. Zu den Hilfsmitteln, die in einem Mattenkurs verwendet werden können, gehören eine Schaumstoffrolle, ein Pilates-Ring und/oder Pilates-Socken für den Halt auf der Matte.

Sowohl Pilates als auch Yoga verwenden Matten für ihre Übungen, aber die verwendeten Matten sind aufgrund der unterschiedlichen Bewegungsabläufe nicht dieselben. Beim Yoga wird eine dünne Matte verwendet, während die Matte beim Pilates weicher, dicker, länger und breiter ist.

Dies kommt den verschiedenen Altersgruppen und Niveaus der Personen entgegen, die mit der Pilates-Methode trainieren, und trägt dazu bei, dass sie für jeden geeignet ist. Die dickere Matte macht es bequemer, verschiedene Übungen wie Roll-ups und den Vier-Punkt-Sitz auf Händen und Knien auszuführen.

 

HIER FINDEN SIE EINE LISTE DER VERFÜGBAREN PILATES-GERÄTE:

  • Reformer: Die Reformer wurden ursprünglich von Joseph Pilates, dem Begründer von Pilates, entwickelt. Sie bestehen aus einer beweglichen Plattform oder einem Schlitten mit gepolsterten Griffen, Seilen, Federn, die den Widerstand erhöhen, und manchmal einer verstellbaren Kopfstütze. Reformer können allein oder mit Zubehör wie einer Reformer-Box, einem Vertikalrahmen oder einem Sprungbrett verwendet werden.
  • Pilates-Matten: Eine dicke, weiche Matte, die für Pilates-Workouts verwendet wird. Sie bieten eine Schutzschicht zwischen dem Körper und dem Boden, um sowohl den Komfort als auch die Sicherheit während eines Mattenkurses zu erhöhen.
  • Cadillacs (auch als Trapeztisch bekannt): Eine stationäre Struktur, die aus einem Tisch und einem Turm besteht. Der Turm ist ein Gestell, das oben auf dem stationären Tisch sitzt und an dem verschiedene Geräte wie Stangen, Bänder und Rollen befestigt sind.
  • Trommeln (z. B. Bogenlauf, Stabilitätslauf und Leiterlauf): Eine gepolsterte, gebogene Fläche, die zur Unterstützung der Wirbelsäule bei der Dehnung und Stärkung des Körpers verwendet wird. Manchmal kann eine Leiter daran befestigt sein.

Zu den weiteren Pilates-Geräten gehören Stabilitätsstühle, Wirbelsäulenkorrektoren, Stabilitätsstangen, Halo-Trainer Plus, Fitness-Zirkel (auch als magischer Zirkel bekannt), ein Pilates-Ball, Widerstandsbänder, Reformer-Boxen, Rollen, Pilates-Sticks, Knöchelgewichte und Schaumstoffrollen.

Pilates-Geräte werden eingesetzt, um den Schwierigkeitsgrad der Pilates-Bewegungen zu erhöhen oder zu verringern. Sie ermöglichen es, dass die Pilates-Praxis für alle Altersgruppen und Fähigkeiten geeignet ist. Die verschiedenen Geräte und Zubehörteile können auf verschiedene Weise helfen, z. B. bei der Verbesserung des Gleichgewichts, bei der Bereitstellung von Feedback (taktil, visuell und propriozeptiv), bei der Stärkung des Selbstvertrauens und bei der Erhöhung des Komforts oder der Sicherheit einer Übung.

 

WIE VIEL AUSRÜSTUNG WIRD BENÖTIGT?

Dies hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie z. B. den individuellen Fähigkeiten, Fertigkeiten und dem Fitnessniveau, dem Schwierigkeitsgrad der Pilates-Übungen und der Art des Pilates-Kurses. Einige Geräte können den Prozess des Pilates erleichtern, während andere eine größere Herausforderung darstellen können. Damit eine Person entscheiden kann, welche Pilates-Geräte für sie geeignet sind, muss sie zunächst ihre Ziele festlegen.

Wenn das Ziel beispielsweise darin besteht, kräftig zu trainieren und zusätzliches Gewicht zu verlieren, ist es vielleicht am besten, einen Reformer und zusätzliche Reformer-Requisiten wie Reformer-Boxen zu kaufen. Diese können dazu beitragen, das Training zu verbessern und auf dieses Ziel hinzuarbeiten.

Wenn jemand das Ziel hat, mit Pilates anzufangen und ein absoluter Anfänger ist, wird er einfach eine Pilates-Matte und einige Pilates-Socken kaufen, um das Ausrutschen zu verhindern. Dies ist ein einfacher Weg für diejenigen, die gerade erst anfangen.

Vergessen Sie auch nicht die Pilates-Kleidung, wie Leggings, ein bequemes Oberteil und/oder einen Sport-BH. Bequeme Kleidung ist bei jeder Art von Übung wichtig, auch beim Pilates-Training. Kleidung ist ein Muss für ein Pilates-Training, egal was es ist.

 

Was müssen Sie haben

Für diejenigen, die sich ernsthaft mit der Pilates-Methode beschäftigen, ist ein klassisches Gerät ein Pilates-Reformer. Ein Pilates-Reformer ist ein großartiges Gerät mit einer beweglichen Plattform oder einem Schlitten, an dem einstellbare Federn angebracht sind. Die Federn dienen dazu, den Widerstand zu erhöhen, ähnlich wie bei einer Kabelmaschine, an der Gewichte befestigt sind. Das Gerät verfügt außerdem über Gurte und eine Fußstange, mit denen Sie verschiedene Übungen für ein kontrolliertes Ganzkörpertraining durchführen können, das auch die Muskeln der Arme, der Körpermitte und der Beine umfasst. Für größere Personen gibt es Optionen wie eine Plattformverlängerung.

Übungen, die auf einer Matte ausgeführt werden, können auch auf einem Reformer durchgeführt werden. Es werden die gleichen Vorteile erzielt. Übungen auf einem Reformer erhöhen oft den Schwierigkeitsgrad und stellen eine Herausforderung für das Gleichgewicht dar, da sich die propriozeptive Komponente der Übung aufgrund der erhöhten Anforderungen auf einer sich bewegenden Reformer-Plattform im Vergleich zu einer stabilen Matte verändert.

Das Angebot an Pilates-Reformern reicht von sehr teuren bis hin zu weniger teuren Modellen und von professionellen bis hin zu persönlichen Modellen, die in einem Fitnessstudio zu Hause verwendet werden können. Reformer von Unternehmen wie Stott Pilates und Balanced Body sind aufgrund ihres höheren Preises in der Regel in einem Studio zu finden, während ein Mini-Reformer von Pilates Power Gym häufig für den Heimgebrauch gekauft wird.

Wer gerade erst anfängt, könnte den Kauf eines günstigeren Modells mit guten Bewertungen in Betracht ziehen. Wenn ihnen die Arbeit mit dem Reformer gefällt, können sie jederzeit aufrüsten.

Der beste Pilates-Reformer ist derjenige, der den Bedürfnissen des Einzelnen entspricht. Das bedeutet, dass er sowohl in das Budget als auch in alle anderen Funktionen passt, die erforderlich sind, um die eigenen Ziele zu erreichen.

Bei der Verwendung eines Reformers zu Hause ist es wichtig, dass ein Trainer das Training anleitet, vor allem, wenn die Verwendung eines Reformers oder der Pilates-Methode für jemanden neu ist. Dies kann dazu beitragen, das Verletzungsrisiko zu verringern und eine bessere Haltung und Ausrichtung bei den Übungen zu erreichen.

Ein Pilates-Reformer ist nicht die einzige Option, die es gibt. Es gibt viele verschiedene Pilates-Geräte, die das Training erheblich erleichtern können. Das wichtigste davon ist wahrscheinlich die Pilates-Matte.

Mit einer Pilates-Matte zu Hause können Sie alle Arten von Mattenübungen durchführen, einschließlich zahlreicher Kernübungen zur Verbesserung der Kernkraft und anderer Bewegungen mit dem Körpergewicht. Sie kann auch für Yoga und andere Fitnessprogramme verwendet werden.

 

WARUM PILATES-GERÄTE WICHTIG SIND

Verschiedene Geräte sind sowohl für das Training im Studio als auch für das Training zu Hause wichtig. Ein Gerät kann eine Pilates-Übung an das Ziel des Fitness-Trainings anpassen, um Ergebnisse zu erzielen. Es kann helfen, Übungen zu verbessern oder zu modifizieren, um den richtigen Schwierigkeitsgrad oder den richtigen Widerstand für eine Person zu finden, indem die Herausforderung der Übung erhöht oder verringert wird.

Einzelpersonen können Pilates-Requisiten und -Geräte aus vielen verschiedenen Gründen verwenden:

  • Erhöhte Herausforderung: Möchten Sie bestimmte Übungen zu einer größeren Herausforderung machen? Versuchen Sie, die Körperpositionen und -bewegungen zu erweitern und das Gleichgewicht des Körpers mit Pilates-Requisiten zu testen.
  • Übungserweiterung: Um schwierige Pilates-Übungen ein wenig einfacher zu machen. Hilfsmittel können zwar die Komplexität und den Widerstand erhöhen, aber sie können auch die Bewegungen langsamer und einfacher machen, wenn aufgrund von Fähigkeiten oder Verletzungen Änderungen erforderlich sind. Requisiten sind zum Beispiel für schwangere Frauen sehr nützlich.
  • Verletzungsvorbeugung: Einige Übungen überfordern die Muskulatur des Körpers. Es ist immer besser, vorsichtig zu sein und die notwendige Ausrüstung zu benutzen, um Verletzungen zu vermeiden.
  • Mehr Abwechslung: Der Einsatz von Requisiten und das Ausprobieren neuer Geräte kann dazu beitragen, das Pilates-Training interessant zu halten, die Motivation zu steigern und die Motivation zum Weiterüben von Pilates zu fördern.

 

PILATES-AUSRÜSTUNG FÜR DIE ZEIT VOR UND NACH DER GEBURT

Pilates-Workouts sind für Menschen vor und nach der Geburt von Vorteil. Eine häufige Begleiterscheinung während der Schwangerschaft sind Rückenschmerzen aufgrund der Veränderungen des Körpers, die sich auf die Haltung auswirken.

Geräte, die den Körper stützen und sich auf die Ausrichtung der Körperhaltung konzentrieren, wie z. B. ein Wirbelsäulenkorrektor, können während der Schwangerschaft und nach der Entbindung sinnvoll sein. Pilates-Geräte sind gepolstert, wie z. B. ein gepolstertes Kissen, und können auf verschiedene Weise eingestellt werden, um die Unterstützung und den Komfort zu erhöhen. Dadurch ist Pilates für jeden geeignet.

Die Teilnahme an einem speziellen Kurs vor oder nach der Geburt, der von einem zertifizierten Pilates-Lehrer geleitet wird, kann das Verletzungsrisiko verringern. Außerdem kann so sichergestellt werden, dass die Übungen bei Bedarf angepasst werden können.

 

EINSATZ DER AUSRÜSTUNG BEI VERSCHIEDENEN ERKRANKUNGEN UND VERLETZUNGEN

Frau benutzt einen Pilates-Ring

Ein Pilates-Fitnesstraining kann für jeden sicher und vorteilhaft sein. Dies gilt auch für Personen, die eine Hüft- oder Knieprothese erhalten haben, sowie für Personen, die sich beim Sport oder bei alltäglichen Aktivitäten verletzt haben oder sogar chronische Schmerzen haben.

Ein Pilates-Training kann modifiziert oder an die Bedürfnisse des Einzelnen angepasst werden. Durch die Verwendung von Pilates-Geräten kann eine Übung sicherer gemacht werden oder jemanden vor weiteren Verletzungen oder zukünftigen Verletzungen schützen. Dies kann zu Hause oder in einem Studio mit einem zertifizierten Pilates-Lehrer erfolgen.

Während eines Fitnesstrainings können viele verschiedene Pilates-Geräte verwendet werden, z. B. ein Pilates-Ball, ein magischer Zirkel, eine Schaumstoffrolle, Knöchelgewichte, ein Reformer oder ein Bogenlauf. Die besten Pilates-Geräte werden von einem zertifizierten Pilates-Lehrer speziell für eine Person ausgewählt.

Die Bewegungen können durch den Einsatz verschiedener Geräte verändert oder verbessert werden. Ein Stabilitätsball kann verwendet werden, um den Schwierigkeitsgrad einer Übung zu verringern, während ein Reformer aufgrund seiner beweglichen Oberfläche den Schwierigkeitsgrad erhöhen kann.

Einige Bewegungen lassen sich allein durch eine Änderung der Körperposition modifizieren. Sie können auch angepasst werden, indem verschiedene Muskeln aktiviert werden, z. B. durch Hinzufügen eines Widerstandsbands um die Beine während einer Brückensequenz.

Bei einem Fitnesstraining auf einer Matte sind die Bewegungen im Knien weniger schwierig als im Stehen, da sie mehr Stabilität bieten. Ähnliche Anpassungen können auch beim Reformer Pilates vorgenommen werden. Ein Beispiel wäre, sich bei der Ausführung des Vogelhundes beim Reformer Pilates auf die Ellbogen fallen zu lassen, anstatt den Oberkörper auf die Hände zu stützen.

 

PILATES-AUSRÜSTUNG: HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

WELCHE ART VON PILATES-AUSRÜSTUNG IST FÜR DAS TRAINING ERFORDERLICH?

Unabhängig davon, ob die Pilates-Methode zu Hause mit einem digitalen Abonnement, im Einzelunterricht mit einem Lehrer oder in einem Studio mit anderen Menschen praktiziert wird, ist es ideal, zumindest einige Pilates-Requisiten zu erwerben.

Neben den Pilates-Reformern, die zweifellos das beliebteste Gerät für Pilates sind, sollten Sie die Anschaffung zusätzlicher Hilfsmittel in Erwägung ziehen, z. B. Schaumstoffrollen, Pilates-Socken für den Halt, einen magischen Kreis, Widerstandsbänder und einen Pilates-Stuhl.

 

IST EIN REFORMER EINE NOTWENDIGKEIT?

Pilates-Reformer sind nicht unbedingt erforderlich, um ein Pilates-Training zu beginnen. Es hängt alles von den individuellen Fitnesszielen, der Vertrautheit mit den verschiedenen Gerätetypen, der Art der Kurse und dem Budget ab. Alle Vorteile, die mit einem Reformer erzielt werden können, lassen sich auch auf einer Matte erreichen.

Der Besitz eines Reformers für die Fitness zu Hause ist sicherlich eine praktikable Option, aber Mattenkurse können auch zu Hause durchgeführt werden. In diesem Fall wird kein Pilates-Reformer benötigt, und das einzige benötigte Hilfsmittel ist eine Matte. Beide Workouts bieten ähnliche Vorteile.

 

IST PILATES-AUSRÜSTUNG TEUER?

Wie bei vielen Fitnessgeräten kann man für das beste Pilates-Training viel oder sehr wenig Geld ausgeben. Die teuerste Art von Pilates-Geräten ist der Reformer.

Pilates-Reformer kosten leicht mehr als 1000 Dollar und manchmal sogar mehrere tausend Dollar mehr (wie einige Balanced Body-Reformer). Wenn Sie einen Reformer für den Heimgebrauch kaufen, achten Sie auf ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Qualität und Kosten, denn Reformer sind eine Investition.

 

WELCHES SIND DIE BESTEN PILATES-GERÄTE?

Für ernsthafte Pilates-Enthusiasten ist ein Reformer der Schlüssel.

Natürlich ist ein Pilates-Reformer nicht notwendig. Pilates-Workouts können auch zu Hause mit einer Matte und einem zertifizierten Pilates-Lehrer durchgeführt werden. Ein Pilates-Lehrer kann dabei helfen, die richtige Form zu finden. Um ein Pilates-Training zu verbessern, können Sie Requisiten wie Matten, Gewichte, Bälle, Ringe und Schaumstoffrollen einsetzen. Die meisten Bänder und Gewichte gibt es mit unterschiedlichen Widerständen, um den Bedürfnissen des Einzelnen gerecht zu werden.

 

WO KANN ICH PILATES-REFORMER-KURSE IN MEINER NÄHE FINDEN?

Erkundigen Sie sich bei örtlichen Pilates-Studios, ob sie Pilates-Reformer-Kurse anbieten. Wenn Sie nicht in der Lage sind, einen Reformer-Kurs in einem Pilates-Studio in Ihrer Nähe zu besuchen, können Sie auch einen virtuellen Pilates-Reformer-Kurs buchen.

Wenn Sie sich für einen virtuellen digitalen Pilates-Kurs entscheiden, benötigen Sie einen Pilates-Reformer für zu Hause. Dennoch hat die Wahl eines digitalen Kurses seine Vorteile. Am wichtigsten ist die Flexibilität bei der Terminplanung und die Möglichkeit, eine Pilates-Trainingsroutine beizubehalten.

 

ANAHANA PILATES RESSOURCEN

PILATES WIKIS

Pilates

Joseph Pilates

Pilates-Reformer

Pilates-Ausrüstung

Ausbildung zum Pilates-Lehrer

 

PILATES BLOGS

Was ist Pilates?

Pilates vs. Yoga

Pilates für Anfänger

 

REFERENZEN

Pilates Reformer Machines - Ultimate in Quality | Merrithew™

Pilates Exercise Equipment - Professional & Home | Merrithew™

Reformer Pilates: the Secret to Faster Results?

Pilates and yoga - health benefits

Types of Pilates Equipment

 
älterer Mann, der mit einem Pilates-Lehrer trainiert

Pilates

Bei der Pilates-Methode handelt es sich um ein leichtes Training, das die Muskeln stärkt und gleichzeitig die Körperhaltung und die Flexibilität...

Continue Reading
Pilates Ausrüstung

Pilates Ausrüstung

Auf dem Markt gibt es heute eine große Auswahl an Pilates-Geräten. Dazu gehören beispielsweise Reformer-Boxen, Pilates-Sticks, Rollen und...

Continue Reading
Frau, die zusammen mit einem Pilates-Lehrer trainiert

Pilates-Lehrerausbildung

Pilates ist eine Form des Widerstandstrainings, die ihren Ursprung in Deutschland hat. Joseph Pilates entwickelte es in den 1920er Jahren zur...

Continue Reading