Yoga

Es gibt viele verschiedene Arten von Yoga, aber allen gemeinsam sind Atemkontrolle, Meditation und das Einnehmen bestimmter Körperhaltungen. Yoga hat viele mögliche Vorteile für Ihre körperliche und geistige Gesundheit. Dazu gehören verbesserte Flexibilität, größere Kraft und Muskelspannung, verbesserte Atmung und Durchblutung, Stressabbau und gesteigertes Wohlbefinden. Yoga ist eine hervorragende Übung für Menschen jeden Alters und Fitnessniveaus.

Yoga-Posen

test

Yoga vor dem Schlafengehen

Lernen Sie Yoga vor dem Schlafengehen, um besser schlafen zu können. Von sanften Yogastellungen bis hin zu tiefen Atemtechniken - diese Übungen... Mehr lesen

test

Padhastasana

In Padahastasana steht der Übende mit gestreckten Beinen nach vorne und legt die Hände unter die Füße, wobei die Handflächen nach oben und die Finger... Mehr lesen

test

Chakranasana

Entdecken Sie die belebende Yogastellung Chakranasana, auch bekannt als die Radstellung oder Urdhva Dhanurasana. Energetisiere deine Chakren,... Mehr lesen

test

Utthita Trikonasana

Utthita Trikonasana, die verlängerte Dreieckspose, ist eine grundlegende stehende Yogastellung. Sie wird häufig in Yogasequenzen eingesetzt, da sie... Mehr lesen

test

Utkatasana

Utkatasana, auch als Stuhlhaltung bekannt, ist eine stehende Yogastellung, die die Beine stärkt und Wärme im Körper erzeugt. Diese Haltung wird... Mehr lesen

test

Urdhva Mukha Svanasana

Urdhva Mukha Svanasana, auch als nach oben gerichteter Hund bekannt, ist eine grundlegende Rückbeugehaltung, die im Yoga häufig praktiziert wird. Sie... Mehr lesen

test

Parivrtta Trikonasana

Parivrtta Trikonasana, auch bekannt als gedrehtes Dreieck, ist eine drehende stehende Vorwärtsbeuge, die häufig im Hatha-Yoga eingesetzt wird. Diese... Mehr lesen

test

Ardha Uttanasana

Ardha Uttanasana, auch bekannt als halbe Vorwärtsfalte, ist eine Yogastellung, die die Kniesehnen dehnt und die Wirbelsäule verlängert. Sie ist eine... Mehr lesen

test

Surya Namaskar B

Surya Namaskar B, oder Sonnengruß B, ist eine fließende Abfolge von Yogastellungen, die häufig im Ashtanga- und Vinyasa-Yoga praktiziert wird. Sie... Mehr lesen

test

Vrikshasana

Vrikshasana, oder Baumhaltung, ist eine stehende und ausgleichende Haltung, bei der der Übende auf einem Bein steht und den angehobenen Fuß gegen die... Mehr lesen

test

Setu Bandhasana

Setu Bandhasana, auch als Brückenstellung bekannt, ist eine Yoga-Asana, bei der die Hüften angehoben werden, während man auf dem Rücken liegt, so... Mehr lesen

test

Padangusthasana

Padangusthasana ist eine Yoga-Asana, die als "Großzehenhaltung" bekannt ist. Die stehende Vorwärtsbeuge dehnt die Kniesehnen, Waden und unteren... Mehr lesen

test

Adho Mukha Svanasana

Adho Mukha Svanasana, auch als nach unten gerichteter Hund bekannt, ist eine beliebte Yogastellung, die einer umgekehrten V-Form ähnelt. In dieser... Mehr lesen

test

Ashwa Sanchalanasana

Ashwa Sanchalanasana, auch als Reiterstellung bekannt, ist eine Yogastellung, die häufig als Teil der Sonnengrußsequenz ausgeführt wird. Bei dieser... Mehr lesen

test

Ashtanga-Yogastellungen

Die Ashtanga-Yoga-Praxis besteht aus einer Abfolge von Yoga-Bewegungen, die von den atemsynchronen Bewegungen abhängen. Die Ashtanga-Yoga-Praxis... Mehr lesen

test

Tadasana

Tadasana, oder Berghaltung, ist eine stehende Yogastellung. Es ist die erste Position, die im Surya Namaskar oder Sonnengruß verwendet wird. Sie kann... Mehr lesen